Liebe Leser, Fan`s und treue Freunde

 

hier entsteht eine neue Site, eine Site der besonderen Art.

Die ganze Huskypostbande ist sehr alt geworden, ausser vielleicht dem Blizzard, obschon auch er schon mehr als Zehn ist. Und kürzlich haben wir wieder einmal mehr einen aus unserer Runde verloren - und jeden Tag kann das wieder passieren. Wird nicht schön sein, aber es wird kommen.

Deshalb möchte ich hier eine Foto-Galerie erstellen, in welcher jeden Monat am selben Tag ein aktuelles Bild von jedem einzelnen meiner Pelzfreunde abgebildet werden soll.

Jeder Tag ist ein Geschenk, an welchem ich mit meinen Husky`s noch zusammen sein kann. Und dass ich diese Galerie noch lange, lange fortsetzen kann, ist meine innige Hoffnung.

 

---------------------------------------

 

 

 

15. Mai 2022

Zum Glück durfte ich auch heute immer noch vier Bildchen machen. Zu schlimm wäre es anders gewesen - und doch kann es jederzeit passieren. Rainey und Eagle werden im Juli 14 jährig und Yukon dann im Dezember.

Nur einer tanzt aus der Reihe, alters-/ wie auch powermässig,  aber da bin ich so froh darum: Blizzard, der "Jungspund".

15. April 2022

Es ist passiert, das Unvermeidliche, das Traurige, es ist passiert - es hat ein Bildchen weniger diesen Monat. Unser Uroldie Merkur ist nicht mehr im Rudel, es ist sooo unsagbar traurig... Am 21. März hat uns unser einzigartiger Freund verlassen, ging über die Rbb in den Hundehimmel zu seinen alten Kumpels - - -

Jetzt sind es also nur noch vier Huskypöstler; 

der Zwerg fröhlich, laut und lustig unterwegs wie eh und je, nichts kann sie erschüttern. Eagle taut immer mehr aus seiner hochsensiblen Zurückgezogenheit auf und kommt viel mehr zu Frauchen zum Schmusen. Yukon ist immer weniger gut zu Pfot unterwegs, die Kraft in den Hinterläufen verlässt ihn immer mehr, aber umso intensiver ist er überall am Herumschnüffeln. Und der Blizzard, neuerdings genannt die "Blitzkugel", was ja eigentlich schon alles sagt, schiesst durch die Gegend wie ein Kugelblitz und freut sich seines Lebens.

17. März 2022

So, da sind sie wieder die fünf Huskypöstler, mit dem aktuellen Bildchen von heute. Merkur merkt man nun den vergangenen Monat etwas an, er ist allgemein wieder wackeliger geworden und hat vermehrt Anstrengungsdyspnoe. Aber immer noch stiefelt er herum, so viel er nur kann. Rainey hat unterdessen in ihr ganzes Öhrchen von einem fremden Hundi einen Triangel gebissen und vom Doc wieder genäht bekommen. Jetzt ist alles super verheilt. Yukon hat immer etwas mit seiner abnehmenden Kraft und Eagle mit der zunehmenden Arthrose in der Hinterhand zu kämpfen. Blizzard? Dem gehört die Welt und er nutzt sie nach Strich und Leine.

Alle Sechs bilden wir immer noch ein gut eingespieltes Team, das durch Dick und Dünn zusammen hält.

20. Februar 2022

Die allzeit fröhliche Bande der Huskypöstler ist noch gleich gross wie letzten Monat, sensationell! Das Gehege immer noch für alle ein Tummelplatz ihrem jeweiligen Vermögen entsprechend. Yukon, Rainey und Blizzard lassen sich noch gut zum Blödeln anstiften und machen mit Frauchen mit. Eagle schaut dem jeweils aus sicherer Entfernung zu und Old Merkur zieht bedächtig seine Bahnen, aber immer irgendwie Richtung Kumpels, nach dem Motto: Dabei sein ist alles!

Es ist sooo schön, dass alles Fünf noch da sind!

17. Januar 2022

Wie schön, dass ich immer noch mit allen Fünf unterwegs gehen kann. Mit dem Auto ein paar Minuten fahren, irgendwohin, wo es nicht zu viel bergauf geht, wo kleinere, lange und mittlere Touren möglich sind, so dass immer noch alle mitmachen können. Und wer grad nicht dran ist, wartet oder erholt sich im Auto. Ab und zu ein Steak-Out aufstellen, und die Hundchen erinnern sich auch an frühere Zeiten, ich merk` es ganz genau.

19. Dezember 2021

Dieses Mal sehen die Monatsbilder ein bisschen anders aus, nichts desto trotz sind es noch fünf, immer noch fünf Bilder, also noch alle fünf Fellnasen. Und diese Bilder zeigen so recht, wie gut sie noch drauf sind, die fünf Freunde. Obschon nur noch einer über die Schneefelder zu rennen vermag, sind doch die vier andern auch immer noch mit dabei, wenn wir auf Spazitour gehen. Und dabei erleben wir immer wieder so viel Schönes zusammen.

16. November 2021

Schon ist wieder ein ganzer Monat vorbei, und immer sind es hier noch 5 Bilder, das ist so wunderschön! Fünf so alte Hunde, und ich erlebe jeden Tag wieder Lustiges, Schönes, Neues mit ihnen zusammen.

Keinen dieser wahren Freunde, und kein Tag mit ihnen zusammen, möchte ich missen!

 

15. Oktober 2021

Einen Monat später sind alle Fünf immer noch so fit; gut auf den Pfoten, gut im Geist, gut im Gespür und vor allem auch gut im Verhalten. Merkur ist vielleicht, aber nur vielleicht, ein bisschen langsamer geworden.

Aber es ist einfach nur eine riesengrosse Freude, jeden Tag wieder neu die Fünf tollen Fellknäuel um mich haben zu dürfen! 

16. September 2021

Mal ganz vorne weg: Es sind immer noch fünf Bildchen, wie schön! Also haben wir im vergangenen Monat keinen der Pelzfreunde verloren und das ist das Allerschönste!!!

Das Rudel ist in seinem Innersten heil geblieben. Sie gehen so lieb miteinander um, so rücksichtsvoll, respektvoll, jeder lässt den andern leben, mit all seinen Eigenheiten, so wie er eben ist. Und dabei sind die vier Rüden ja oft unter sich, ohne Rainey, weil die meist im Haus ist.

Ein harmonisches, funktionierendes Rudel sind sie geblieben, meine allerliebsten Huskypöstler, auch ohne neuen Rudelchef, (oder ich erkenne ihn einfach nicht.) Und dabei hatte ich wirklich Angst, wie das wohl weitergehen würde, ohne Ice.

Und alle sind sie noch gerne zu Pfot unterwegs, auch, und gerade unser Urgestein Merkur, der in 1.5 Monaten 17 Jahre alt wird.

17. August 2021

Ein Bildchen weniger heisst: Leider eine Fellnase weniger! Unsere Rudelchefin Ice fehlt, wir brachten sie am 22.7.2021 zur Regenbogenbrücke --- 

Und  Uroldie Merkur schafft Tag um Tag um Tag um Tag. Die Ärztin bescheinigte ihm gerade kürzlich: Steinalt, aber gesund!

Sie haben sich zusammengerauft, die Fünf, diese oder jene Veränderung im Verhalten, im Rudel wurde sichtbar, aber alle nebeneinander, miteinander, füreinander - keine einzige gegeneinander. Wie toll, was sind es doch für einzigartige Geschöpfe, meine Husky`s!

16. Juli 2021

Bei zweien meiner Pelzfreunde hat es grosse Veränderungen gegeben in diesem einen Monat; zur grossen Freude nicht nur in die eine Richtung. Die Verschlechterung beim Einen, fand zum Glück eine ausgleichende Gerechtigkeit in der tollen Verbesserung beim Andern, (nachzulesen im Tagebuch unter 14.7.2021) Und so sind sie immer noch eine Einheit, ein eingeschweisstes Rudel, wo geheult wird und gekläfft, geschmust und gezickt, geruht und herumgedüst...

 

16. Juni 2021

Die Bilder entstanden auf dem Morgenspaziergang durch den Bergwald. Der eine stolperte über eine Wurzel und knickte kurz ein, der andere rannte kreuz und quer ungestüm jedem Duft hinterher. Eines tappelte gemächlich und leicht keuchend vor sich hin, das andere ging aufgeregt schnüffelnd in alle Richtungen. Aber alle zeigten Freude und Interesse an ihrem Revier.

Mai 2022

 

Der Versuch, 

andere zu amüsieren,

ist der einfachste Weg,

sich selber zu erheitern.

                         

         Mark Twain